Bewerbung als supporter

Lädt...

    Bewerbung als supporter

    Liebes Team,
    Hallo ich heiße Manuel *zensiert* und Ingame heiße ich SmileMan317
    ich möchte mich bewerben weil ich diesen Server liebe und gerne als Supporter arbeiten würde
    Ich besitze eine gewisse geistige reife da ich bei den Pfadfindern als Leiter fungiere
    Ich kann mir gut vorstellen was die aufgaben sind :z.B Supporten ,anderen Spielern helfen und Probleme lösen
    Ja ich bin sehr oft online da mir dieser Server extrem viel Spaß macht und ich diesen Server echt suchte
    Ich bin seit dem 30.12.2018 auf diesem Server (mit bestalexander) und (mit SmileMan317) seit dem 25.01.2019
    Ich benutze Teamspeak 3
    Ich habe keine aktuellen Warnings oder schwere Vorstrafen
    Ich habe diesen Server auf einer Website gefunden welche ich nicht mehr finde aber die hieß glaube die 100 besten Citybuild Server
    Ich möchte mich bewerben als Supporter

    Mit freundlichen grüßen
    Manuel *zensiert*

    Edit: Nachname zu deinem eigenen Schutz zensiert

    Post was edited 3 times, last by “SmileMan317” ().

    Hallo lieber bestalexander / Smileman,
    da ich dich schon seit geraumer Zeit auf Pixelfehler spielen sehe, will ich dir nun erklären, warum ich denke dass du nicht als Supporter geeignet bist. Dies ist meine persönliche Meinung und ich bitte darum, diese zu akzeptieren.

    Du vergisst deine Zeichensetzung innerhalb der Bewerbung. Außerdem ist deine Bewerbung sehr kurz. Deine Sätze fangen immer mit "ich" an, und Allgemein sehe ich deine Bewerbung als eine Aufzählung von Dingen und nicht als eine ernst zunehmende Bewerbung, denn du beantwortest nur kurz und knapp die Voraussetzungen. (Rest herausgenommen, hat Gründe.)

    bestalexander wrote:

    Ich besitze eine gewisse geistige reife da ich bei den Pfadfindern als Leiter fungiere

    Du fungierst zwar als Pfadfinderleiter, dennoch erkenne ich anhand dem, wie du dich im Teamspeak und innerhalb Minecraft verhältst, keine geistige Reife, sondern nur jemanden, der jung ist und Spaß haben will.

    Nennenswert ist außerdem, dass du innerhalb deiner Bewerbung kaum Begründungen bringst, die zeigen, dass du wirklich Supporter werden willst. Aus welchem Grund sollten die Teammitglieder von Pixelfehler dich als Supporter nehmen? Etwa weil du den Server liebst? Dies ist kein Grund. Es freut mich, aber es ist kein überzeugender Aspekt.

    Als letztes benenne ich den Punkt, dass ich dich in Minecraft kaum helfen hab sehen. Ich habe dich lediglich nur im Chat gesehen, wenn du mit jemandem Spaß hattest. Bei Fragen von anderen Spielern kam kaum eine Antwort und wenn eine kam, dann verspätet.
    Außerdem musste ich dir gerade im Teamspeak (06.02.2019, 19 Uhr) erklären, wie du ein neues Thema erstellst, was du als Supporter eigentlich wissen solltest. Es bringt dir wenig wenn du dich in Minecraft auskennst, aber zu einem Thema im Forum etwas schreiben sollst.

    Dennoch wünsche ich dir viel Glück und Erfolg bei deiner Bewerbung.

    MFG Vampis
    Don’t try me. I’m the kindest rude person you’ll ever meet.
    날라리 - LALALAY |
    에버글로우 - Adios | 에일리 - Room Shaker

    Post was edited 1 time, last by “Vampis” ().

    Hallo lieber bestalexander / Smileman,
    da ich dich schon seit geraumer Zeit auf Pixelfehler spielen sehe, will ich dir nun erklären, warum ich denke dass du nicht als Supporter geeignet bist. Dies ist meine persönliche Meinung und ich bitte darum, diese zu akzeptieren.

    Du vergisst deine Zeichensetzung innerhalb der Bewerbung komplett. Rechtschreibfehler passieren, grammatikalische Fehler auch, aber man vergisst nicht den Punkt am Ende eines Satzes. Außerdem ist deine Bewerbung sehr kurz. Klar, es gibt Bewerbungen die sind kurz, dafür aber gut. Deine Bewerbung ist kurz und nicht gerade gelungen. Meine Antwort ist zum Beispiel schon länger. Außerdem fangen deine Sätze immer mit "ich" an, bring am besten mehr Abwechslung rein. Allgemein sehe ich deine Bewerbung als eine Aufzählung von Dingen und nicht als eine ernst zunehmende Bewerbung, denn du beantwortest nur kurz und knapp die Voraussetzungen.

    bestalexander schrieb:Ich bin seit dem 30.12.2018 auf diesem Server (mit bestalexander) und (mit SmileMan317)
    seit dem 25.01.2019 Ich benutze Teamspeak 3

    Dadurch, dass du die Zeichensetzung komplett ignoriert hast, macht dieser Satz zum Beispiel keinen Sinn, da man anhand dessen was du geschrieben hast, keinen Rhythmus findet. Ich weiß nicht wo ich den Punkt setzen sollte, da ich relativ verwirrt bin durch die fehlenden Punkte.

    bestalexander schrieb:Ich besitze eine gewisse geistige reife da ich bei den Pfadfindern als Leiter fungiere

    Du fungierst zwar als Pfadfinderleiter, dennoch erkenne ich anhand dem, wie du dich im Teamspeak und innerhalb Minecraft verhältst, keine geistige Reife, sondern nur jemanden, der jung ist und Spaß haben will.

    Nennenswert ist außerdem, dass du innerhalb deiner Bewerbung kaum Begründungen bringst, die zeigen, dass du wirklich Supporter werden willst. Aus welchem Grund sollten die Teammitglieder von Pixelfehler dich als Supporter nehmen? Etwa weil du den Server liebst? Dies ist kein Grund. Es freut mich, aber es ist kein überzeugender Aspekt.

    Als letztes benenne ich den Punkt, dass ich dich in Minecraft kaum helfen hab sehen. Ich habe dich lediglich nur im Chat gesehen, wenn du mit jemandem Spaß hattest. Bei Fragen von anderen Spielern kam kaum eine Antwort und wenn eine kam, dann verspätet.
    Außerdem musste ich dir gerade im Teamspeak (06.02.2019, 19 Uhr) erklären, wie du im Forum deinen Minecraftnamen änderst, und ein neues Thema erstellst, was du als Supporter eigentlich wissen solltest. Es bringt dir wenig wenn du dich in Minecraft auskennst, aber zu einem Thema im Forum etwas schreiben sollst.

    Du wirst nicht Supporter um zu supporten, du supportest um Supporter zu werden.

    Dennoch wünsche ich dir viel Glück und Erfolg bei deiner Bewerbung und ich hoffe, dass dir meine Worte im Kopf bleiben und du sie, falls du abgelehnt wirst, beim nächstenmal beachtest.

    MFG Vampis

    “Früher haben deine Augen Geschichten erzählt. Heute sind sie leer.”

    — (via verbautezukunft)


    Ich stimme Vampis voll und ganz zu.
    Du hast dich außerdem manchmal nicht sehr nett im Chat verhalten, z.B hast du, als deine dritte 40k Spitzhacke weg war, im Chat nur rum gemeckert und gebettelt, und als man dich höflich gebittet hat damit aufzuhören hast du nur nein geschrieben.
    Ich sehe dich sehr oft im Ts3 doch im Chat habe ich dich nicht so oft gesehen.
    Ich wünsch dir trotzdem sehr viel Glück. Toi Toi Toi
    Rettet die Wale
    -Esst mehr Japaner
    (Ist nur ein Witz)

    Da stimme ich den beiden zu.
    Ich wünsche dir viel Glück und dann vielleicht ein schönes Supporteramt.

    Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.
    Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.
    Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.
    Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
    Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.

    [Talmud(mündliche Lehre der Gesetze und religiösen Überlieferungen des Judentums nach der Babylonischen Gefangenschaft)]
    Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt
    würde eine Mausefalle konstruieren.

    -Albert Einstein
    Lieber Manuel,
    ich könnte alles aufzählen, was Vampis schon geschrieben hat. Dem kann ich mich voll anschließen. Was für mich jedoch DER wichtige Grund ist, warum ich dich nicht als Supporter sehe ist, dass ich dich noch nie wirklich im Chat habe helfen sehen. Weder mit dem einen, noch mit dem anderen Account. Auch wenn wir im TS zusammen in einem Channel gesessen waren, habe ich nie den Eindruck von dir gewinnen können, dass du wirklich Interesse daran hast anderen beim Lösen von Problemen zu helfen. Im Gegenteil, du stellst oft Fragen, bei denen ich sagen würde, wenn du wirklich Supporter werden willst, solltest du das wissen oder zu mindest wissen wo du das selber nachlesen kannst. Ein Forum sollte man sich vielleicht auch schon mal vor der Bewerbung angeschaut haben. Da stehen ja auch viele wichtige Informationen drin, die du als Supporter brauchen würdest.
    Deine Bewerbung wirkt auf mich auch so: Ich schau mir mal die Voraussetzungen an und beantworte das mal eben in Stichpunkten oder knappen Sätzen. Aus deiner Bewerbung geht nicht hervor, warum wir gerade dich mit ins Team aufnehmen sollten. Es wirkt ehr so wie: Ich möchte sehr gerne ins Team, dann hab ich einen coolen Rang.
    Also zusammengefasst, ich sehe dich nicht als Supporter (das ist meine persönlihce Meinung und keine Teamentscheidung).
    Liebe Grüße
    Toto
    (GreatElminster)
    Mein Lebensmotto:
    "Rettet den Wald - esst mehr Bieber!"
    den o.g. Antworten zustimm ^^

    Du kommst nicht ins Team,
    um zu zeigen was du kannst,
    du musst zeigen was du kannst,
    um ins Team zu kommen.

    Stell dir das mal so Vor:

    Ein Sterne-Restaurant stellt dich ein und die merken dann dass du gar nicht kochen kannst ;) <<< wäre auch blöd oder?
    Hallo,
    da meine Vorschreiber schon einiges geschrieben haben, kann ich diesem nur Zustimmen.
    Im TS sagtest du, du würdest Supporten wenn ich nicht da sei, wie kann es dann bitte sein, das Niemand hier auf diesem Server es mitbekommt das du jmd. Ernsthaft hilfst.

    Wie ich dir schon im TS sagte, du erweckst in mir den Eindruck, das du eig. nur Geil auf einen Teamler Rang bist.
    Dies hast du ja schon selbst bestätigt das du ins Team willst ( egal welcher Posten).

    Ich würde dich gerne in der Position eines Supporters sehen, wünsche dir Viel Glück mit deiner Bewerbung!
    grüsse vom Könich

    Geniale Menschen sind selten ordentlich, Ordentliche selten genial.

    Albert Einstein
    Heute hat sich für mich noch ein ganz entscheidender Grund gezeigt, warum ich der Meinung bin, dass du auf keinen Fall Supporter werden solltest. Wer sich nämlich als jemand bewirbt, der u.a. dafür sorgen möchte, dass alles mit Rechten Dingen auf dem Server zugeht, also dass die Regeln eingehalten werden, der sollte sich mit den Regeln auch auskennen. Und der sollte nicht öffentlich gegen Regeln verstoßen, wie z.B. PixelBilder weiter zu verkaufen (was verboten ist).
    Mein Lebensmotto:
    "Rettet den Wald - esst mehr Bieber!"