Langeweile

    Lädt...
      Hey, wir haben halb 5 haben und mir ist recht langweilig. Dann fand ich das:

      Glaube es war irgendne Testfrage oder so.

      Java-Quellcode

      1. import java.*;
      2. import java.sql.*
      3. private void main() {
      4. System.out.println("[pl] loaded");
      5. }
      6. public class SQL {
      7. private final String host, database, user, password;
      8. public SQL(String host, String database, String user, String password) {
      9. this.host = localhost;
      10. this.database = "local.db";
      11. this.user = "admin";
      12. this.password = "******";
      13. connect();
      14. }
      15. public void connect() {
      16. try {
      17. con = DriverManager.getConnection("jdbc:mysql://" + host+ ":80/" + database+ "?autoReconnect=true", user, PASSWORD);
      18. System.out.println("[pl] Not Connected: " + e.getMessage());
      19. } catch (SQLException e) {
      20. System.out.println("[pl] Connected!");
      21. }
      22. }
      23. }


      Also hab ich mir das mal angesehen.

      Also:
      Die Variable 'PASSWORD' beim connecten ist groß geschrieben, obwohl sie klein geschrieben festgelegt wurde. Ich verwende an dieser Stelle auch lieber this.password.

      Dazu kommt, das bei einem Fehler die Erfolgsmeldung ausgegeben wird. Lel :D

      Außerdem sind die imports ein bisschen zu 'groß gewählt'. Warum komplett java.* importieren? 8| Vorallem weil der zweite Import dadurch eigentlich unnötig ist.

      Und woher kommt beim Connecten die e.getMessage() Methode? Bzw. wo ist e festgelegt?

      Wenn man die beiden Nachrichten (Connected & Nicht connected) vertauscht passt das schon eher.

      Und was ist beim Constructor los? Die Argumente die der Constructor benötigt werden garnicht benutzt.

      // Grade ist mir noch aufgefallen, dass die Variable con nirgends festgelegt ist.

      Hab bestimmt was übersehen aber egal.


      Mit freundlichen Grüßen
      Yxns

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Yxns“ ()

      Fordrom schrieb:

      bis jetzt hat das noch keiner der Spieler die sich als Dev beworben haben auch nur im Ansatz gelöst

      Deshalb hab ich es ja gemacht ^^

      Fordrom schrieb:

      Darf man fragen wie du auf die Idee kamst dich da dran zu setzen

      Weil die meisten daran gefailt sind.

      Fordrom schrieb:

      woher dein Java wissen stammt?

      Übung macht den Meister.

      Quellcode

      1. ​private void main() {
      2. System.out.println("[pl] loaded");
      3. }


      Was macht das eigentlich da außerhalb der Klasse?